clear.gif

Timewarp (Mausklick rechts zum stoppen)
Button
englisch / english
clear.gif
Worlds Away

Das ist der Eingang zu WorldAway

Bleib cool : manchmal benötigen diese Graphiken etwas Zeit !

Notiz: WA existiert nicht mehr. Daher sind diese Bilder und der Text leider schon Geschichte !
WA wurde ersetzt durch V-Zones welches nach demselben Prinzip funktioniert jedoch kostenpflichtig ist.

Der derzeitige "Geheimtip" für virtuelle Welten ist Second Life © ein weltweiter digitaler Platz in dem sogar politische Parteien aktiv sind:
Zitat 17.05.2007:
Second Life ist eine virtuelle 3-D Welt die vollständig ihren Bewohner gehört die sie erschaffen haben. Seit der Eröffnung im Jahr 2003 ist sie explosionsartig gewachsen und beheimatet heute insgesamt 6.240.591 Leute von der ganzen Welt.

button

wa8.jpg
wa11.jpg
Hinter diesem kleinen Bild steckt ein großes Bild der Stadt.
wa9.jpg
wa4.jpg
button
wa1.jpg
Im Internet gibt es eine virtuelle Welt die WorldsAway (WA) genannt wird. Sie ist voller Phantasie, Kreativität, Kommunikation und Kontakten. Du kannst diese Welt betreten, einen Körper wählen (Männlein oder Weiblein), einen Kopf - was nicht normal ist im normalen Leben - Du erhältst etwas Geld und Du betrittst die Gemeinschaft als Avatar. Das Geld wird Tokens genannt - das wäre der passende Namen im echten Leben. In WA kannst Du Hüte, Brillen, Getränke, Kleider, Möbel, Blumen, Scherzartikel und eine Menge anderer Dinge kaufen. Falls Dir Deine blauen Hosen nicht mehr gefallen, geh einfach zum Automaten, kaufe etwas rote Körperfarbe und färbe Deine Hosen rot.
Oder falls Du Deinen Kopf wechseln möchtest: kauf Dir einen neuen (was etwas teurer ist) nehme etwas Haarspray und wechsle Deine Haarfarbe. Die Tokens die Du benötigst erhältst Du von der ATM (Automatic Teller Machine). Für jede Minute die Du in WA bist sammelt die ATM 1 Token für Dich. Das heißt, als Neuling bist Du ein armer Schlucker und mußt einige Stunden in WA zubringen bevor Du all diese interessanten Dinge kaufen kannst die Du bei den anderen Avataren siehst. Später - falls Du genügend Knete hast - kannst Du eine Wohnung mieten und all Deine Schätze in Deiner persönlichen Suite deponieren. Dort kannst Du Dich auch mit guten Freunden treffen ohne von Freunden gestört zu werden.
wa7.jpg
wa5.jpg
Das interessanteste jedoch ist, Leute aus der ganzen Welt zu treffen - online und in Echtzeit! Du kannst Dich Gruppen mit speziellen Interessen anschließen oder an einem spielerischen Wettbewerb teilnehmen. Du kannst herumlaufen und Deine Gefühle mit Gesten zum Ausdruck bringen wie winken, hüpfen, ärgerlich oder freudig schauen usw. An einigen Plätzen treffen sich Leute wie an der  "deutschen Ecke" am westlichen Brunnen. Die am meisten benutzte Sprache ist Englisch. Falls Du nicht möchtest, daß jeder lesen kann was Du sprichst, kannst Du zum ESP-Modus umschalten. In diesem Modus kann nur der Empfänger Deine "telepathische" Botschaft lesen.
Beim Wechsel der Jahreszeiten ändern auch verschiedene Lokale ihre Inhalte; Du kannst z.B. Winterausrüstung  nur im Winter in speziellen Automaten kaufen. An Nikolaus kannst Du sogar den Nikolaus persönlich treffen. Andere spezielle Veranstaltungen sind Halloween, Weihnachten usw. Es besteht sogar die Möglichkeit in WA zu heiraten - und manchmal lernen sich Leute zuerst in WA und dann in der Realen Welt kennen.
wa6.jpg
wa3.jpg
Vor einiger Zeit wurde ein riesiger V-Mart eröffnet wo Du all die Dinge kaufen kannst die Du benötigst und sogar die Dinge die Du nicht benötigst - wie im richtigen Leben. Aber sei sicher: Du benötigst eine Menge Tokens all diese interessanten Dinge zu kaufen - nochmals wie im richtigen Leben. Da bedeutet, daß Du eine große Telefonrechnung erhalten wirst bis Du voll ausgestattet bist *grins*.
Zwischen den Avataren gibt es auch eine Menge Aktivitäten zum Tauschen und Handeln mit den gekauften Dingen.
Noch eine wichtige technische Information: die virtuelle Welt WA basiert auf einer Client/Server-Software. Bevor Du der WA-Gemeinschaft beitreten kannst, mußt Du die Client-Software installieren die Du von CompuServe erhalten kannst. Es gibt noch einige andere virtuelle Welten im Internet wie Hotel Silicon, aber ist WA diejenige mit den meisten Lokalen (soweit ich weiß).
wa2.jpg
button
Lucy und ich - direkt aus den 68'ern nach WA
Lucy - Dein Bild sieht Klasse aus  !
Willkommen
wa10.jpg
und man sieht sich in WA
;-)
line
E-Mails sind immer willkommen !
Du möchtest mein Gästebuch lesen ?
Guestbook
Bitte schreib was in mein Gästebuch !
Zurück zu mirHome
button
Hauptseite, Region, Familie, Mich, Gedanken,
In Memoriam, Katzen, Midi Musik, Hot Links,
Erhaltene Awards, Mein Award, Award Gewinner,
Cyber Post Office, Laß das Netz brennen, Webringe
Eingang
line
Hintergrund und Buttons von Teresa
Background and Buttons by Teresa
Font: Arial
button