clear.gif

Put your head on my shoulder (Mausklick rechts zum starten)
Button
englisch / english
clear.gif
Willkommen bei den Ladies!

line
Die Damen !

line

Was ist das Geheimnis hinter dieser Flamme ? Klick mich !

Meine bessere Hälfte Lady E.

beatq56r.gifVor einigen "wenigen" Jahren, war sie als Kindergärtnerin beschäftigt toon1.gif . Dann haben wir geheiratet. Nach der Geburt unseres ersten Babys Bastian A37.gif , wurde sie unsere private Kindergärtnerin. Zwei Jahre später haben wir unseren privaten Kindergarten erweitert - die Anzahl der Kinder nahm dramatisch zu und wurde verdoppelt A37.gifA37.gif  - unser zweites Baby kam an. Lady E. hat auch diese Aufgabe gemeistert - ohne ihre Kapazität zu verdoppeln - und sie hat diese Aufgabe großartig bewältigt.
Bis zum heutigen Tag sorgt sie für ihre Familie A31.gif,  die Katze (leider jetzt nicht mehr) und den Haushalt. Ihr größtes Hobby ist Bügeln baru21.gif;-))

Aber ernsthaft: sie liest sehr gerne und hört gerne gute Musik; meistens haben wir denselben Musikgeschmack. Hast Du gewußt, daß sie vor einigen Jahren Bassgitarre gespielt hat A38.gif  ?? In einigen speziellen Fällen ist ihr Spitzname "Sheriff"; Du kannst dir vorstellen, daß das in einem Haushalt mit 3 Männern manchmal notwendig ist  ?!

Sie ist (besser war) der größte Fan unserer Katze - und umgekehrt, denn unsere Katze brauchte sie sehr oft um gefüttert zu werden !!
 

Nebenbei: Lady E. ist ein Synonym für Ellen (aber erzähl ihr das nicht !!!)
line
Unsere Erste Katze

Sie war eine Abessinierin und hieß "Bastet de Ulma Nova", sie wurde etwa 13 Jahre alt.

Manchmal war sie eine süße kleine Babykatze - speziell wenn sie von ihren Menschen etwas zum Essen wollte. Manchmal war sie auch ein kleiner Haustiger; meistens wenn sie irgendwelche Katzen aus der Nachbarschaft gerochen hat - oder wenn es nicht erforderlich war eine Babykatze zu sein. Wir sind sehr sehr glücklich, daß sie uns erlaubt hat in ihrem Haus zu leben und auf ihren Plätzen zu sitzen. Sie war wirklich großzügig zu uns dummen Menschen.
 

bastet31.jpg
bastet11.jpg
bastet41.jpg

Sie war immer auf der Suche nach etwas Eßbarem und nach etwas zum Klauen, als Ergebnis hatte sie Probleme mit Diabetes Mellitus (Zucker). Wir mussten sie mit Diätfutter füttern und ihr Pillen und Tropfen gegen Diabetes geben.

Am 15. November 1998 ist sie leider verstorben.
Besuch mal ihre Gedenkseite.

line
Zurück zur Familien SeiteZurück zur HauptseiteVorwärts zu den Söhnen!
button
Hauptseite, Region, Familie, Mich, Gedanken,
In Memoriam, Katzen, Midi Musik, Hot Links,
Erhaltene Awards, Mein Award, Award Gewinner,
Cyber Post Office, Laß das Netz brennen, Webringe
Eingang
line
Hintergrund und Buttons von Teresa
Background and Buttons by Teresa
Font: Verdana
button