clear.gif

Help me make it through the night (Mausklick rechts zum stopen)
Button
englisch / english
clear.gif

In Memoriam
Bastet de Ulma Nova
*Pussy*

Seite 3

Bevor ich es vergesse - da waren noch ein paar Menschen an die ich mich gut erinnere:
clear.gif
pussy7.jpg
clear.gif

Stephan, der Bruder meines Freundes Michael
Ich erinnere mich gut an meinen Urlaub bei Dir in Sindelfingen.
... das war eine tolle Zeit: ich hab mich hinter dem Klavier versteckt - Du bist vorbeigelaufen - und schwupp habe ich Dich angesprungen und mich meinen Krallen an Deiner Hose festgehalten. Wenn Du Dich vor Schreck umgedreht hast bin schnell wie der Blitz weggerast und hab mich versteckt.

Ich weiß das hat Dir ganz gut gefallen obwohl Du immer geschimpft hast.
Du hast dabei nämlich gegrinst und mich trotzdem gestreichelt !
 

zum Seitenanfang
Flame

clear.gif

Esther, die Mutter meines Freundes Michael

Oh je, wir zwei !!!
Einmal sollte ich bei Dir wohnen weil meine Leute im Urlaub waren.
Mein Freund hat mich bei Dir abgeliefert zusammen mit meinem Katzenklo und meinen anderen Sachen.

Die Wohnung war ja ganz interessant.
Aber wo waren meine Leute ????
Es war keiner mehr da !!!!! Und lauter fremde Gerüche !!!!!
Und dann hab ich mich halt unter Deiner Couch versteckt.

Als Du mich da rausholen wolltest ist's halt passiert: ich hab Dir eine gekrallt.
Glaub mir, ich wollte das eigentlich nicht, aber ich habe ganz schön Angst gehabt.
Als Du uns dann immer mal wieder besucht hast sind wir uns halt etwas aus dem Weg gegengen.

Vielleicht weil jeder vor dem anderen etwas Angst hatte ?


zum Seitenanfang

Flame

clear.gif

Gabi, die Mutter meiner "Mutter" Ellen
Wenn sie uns besucht hat war das immer ganz in Ordnung.
Sie hat mich gestreichelt und mir manchmal etwas gutes zum Essen mitgebracht.
Das einzige was mich etwas gestört hat: Sie hat immer Putzi zu mir gesagt - wie wenn ich ein Vogel wäre !!

Aber ich glaube Sie hat mich ganz gern gehabt.

 

zum Seitenanfang

Flame

clear.gif

Mein Tierarzt Dr. Markert
Wow, das war so einer ! Da ich Tierärzte gar nicht leiden konnte wollte ich nicht aus meinem Körbchen. Der hat dann einfach reingelangt und mich rausgeholt !!!!
Ich hab ihn ganz wütend angefaucht und ihm meine scharfen Zähne gezeigt.

Und wißt ihr was ? Der hat überhaupt keine Angst vor mir gehabt !
Hat mich einfach geschnappt, meine Ohren massiert und mich untersucht.
Manchmal hat er mir so eine Spritze gegeben - das hat vielleicht gepikst !!!
Ich bin dann ganz schnell in mein Körbchen zurückgerast und hab ihm zur Strafe nochmal eine mit meinen Krallen verpaßt. Dann hab ich ihn noch ganz arg angeknurrt - das hab ich fast so gut gekonnt wie ein Hund.

Er und meine  beiden Menschen waren meine Begleiter in den letzten Stunden am Sonntag 15.11.1998. Ich wurde seit ein paar Wochen immer schwächer und vor einer Woche habe ich auf einmal einen dicken Bauch bekommen. Mein Arzt sagte das sind Tumore die man nicht operieren konnte. Sie waren alle ganz traurig weil ich so schwach war und solche Schmerzen hatte.

Am Schluß hat er mir dann eine Spritze zum Einschlafen gegeben - es hat gar nicht mehr weh getan.


... und sie haben mir durch die dunkle Nacht geholfen .....

zum Seitenanfang

Flame


 
Guardian Spirit, dedicatet from Maeve to Bastet
Thank you Maeve for your kindness and sympathy.

 
Link to Bastets page in Suzie's Castle
Thanks a lot SuzieQ, your page for Bastet is really nice.

 
Angelikas outstanding award
Thanks a mile Angelika -
Your award is outstanding !

 
Brenda's Award for Bastet
Thank You Brenda for your great award !

 
Linda's Kountry Pugs
Thank You to Linda's Kountry Pugs !

This
Waiting for us at Rainbow Bridge webring
site is owned by
Michael Starz.

PreviousNext
Previous 5 Sites Next 5 Sites
Random Site List Sites

Do you want to join the ring?


Next SitePrevious SiteSkip NextList SitesRandom SiteJoin Ring

zum Seitenanfang

line
Eine Seite zurückZurück zur HauptseiteEine Seite vor
button
Hauptseite, Region, Familie, Mich, Gedanken,
In Memoriam, Katzen, Midi Musik, Hot Links,
Erhaltene Awards, Mein Award, Award Gewinner,
Cyber Post Office, Laß das Netz brennen, Webringe
Eingang
line
Hintergrund und Buttons von Teresa
Background and Buttons by Teresa
Menü: Schwabenland
Font: Verdana